Wennrich sichert sich den Einzeltitel.

07.07.2011 08:00

NDZ/Springe (jab). Die Saison in der Bezirksklasse endete auf der Anlage des MSV Bad Münder/Springe mit dem sechsten Spieltag der Damen und Herren. Bei den Damen sicherte sich der BGC Diepholz II mit dem Tagessieg vor SC Bad Münder II und I auch den ersten Platz in der Gesamtwertung. Der gastgebende MSV wurde in der Tageswertung wie in der Abschlusstabelle Letzter.  Bei den Herren trat zum Saisonende nur noch Gesamtsieger BGC Seelze I an. Zweiter der Gesamtwertung wurde der MSV, Vierter und Letzter der SC Bad Münder. Den Sieg in der Einzelgesamtwertung der Damen sicherte sich Claudia Wennrich vom SC. Zweite Plätze belegten die MSVer Yannis Geschonke (Schüler) und Matthias Meyer (Herren). Foto: gö  Beste Einzelspielerin der Bezirksklasse: Claudia Wennrich vom SC Bad Münder.

Zurück