Minigolfland ist in den Ferien länger geöffnet.

02.08.2012 16:41

HAZ/kap/Springe In den Sommerferien verlängern die Betreiber des Minigolflandes am Springer Hallenbad die Öffnungszeiten. Dienstags bis sonntags ist das Areal bereits ab 11 Uhr und nicht erst um 13 oder 14 Uhr geöffnet. Schläger werden bis 19 Uhr ausgegeben.  Montags bleibt die Anlage wie gewohnt zu.

Ferienaktion: Der MinigolfSport-Verein beteiligt sich am Ferienprogramm.  Das erste Turnier beginnt morgen und dauert von 10 bis 12.30 Uhr. Mitmachen können Kinder ab acht Jahren und Erwachsene. Die Teilnahme kostet einen Euro. Anmeldungen sind im Internet auf www.kleinstadtdschungel.de möglich. Die 2te Veranstaltung findet am Dienstag den 28.8.2012 ebenfalls von 10 Uhr bis 12:30 Uhr statt.

Zurück