Minigolfer starten in die Saison.

05.04.2013 11:57

NDZ/Springe. Bedingt durch den langen Winter fängt die Saison im Springer Minigolfland am Hallenbad mit Verspätung an. „Eigentlich wollten wir schon Mitte März eröffnen, aber die Kälte hat das verhindert", sagt der Vorsitzende des MSV05 Bad Münder/Springe, Klaus-Dieter Henkel. Um die Anlage zur Eröffnung am kommenden Sonnabend um 14 Uhr in einen guten Zustand zu bringen, arbeiten die Ehrenamtlichen auf Hochtouren.

Das Minigolfland hat dann dienstags bis freitags ab 14, sonnabends ab 13 und an Sonn- und Feiertagen ab 10 Uhr geöffnet. Letzte Schlägerausgabe ist um 18 Uhr. Witterungsbedingt könne es in den nächsten zwei Wochen jedoch zu veränderten Öffnungszeiten kommen. Für den 1. Mai ist ein Tag der offenen Tür geplant.

Zurück