Minigolf-Land startet in die neue Saison.

03.05.2015 18:25

NDZ/Springe. Der MSV öffnet seine Anlage Springe. Die Mitglieder des Minigolf-Sportvereins Bad Münder/Springe von 2005 haben sich in den vergangenen Wochen richtig ins Zeug gelegt. Sie schrubbten die Bahnen und strichen die Hindernisse mit frischer Farbe, damit das Gelände nun für viele spannende Spiele bereitsteht. Heute startet der Verein in die neue Saison und empfängt Minigolf-Fans auf der Anlage am Hallenbad an der Harmsmühlenstraße. Die Eröffnung hat somit genau zum Start der Osterferien geklappt.

Die Anlage ist immer dienstags bis freitags ab 14 Uhr und sonnabends ab 13 Uhr sowie sonn- und feiertags ab 11 Uhr geöffnet. In den Sommerferien gelten andere Öffnungszeiten. Die Mitglieder des MSV haben auch schon diverse Veranstaltungen für die kommende Saison geplant. Am 26. April treten die Mannschaftsspieler zum ersten Punktspiel in der Bezirksklasse Mitte an. An diesem Tag ist die Anlage dann für Freizeitspieler erst ab etwa 15 Uhr geöffnet, Zuschauer sind aber willkommen. Start des Punktspiels ist um 9 Uhr. Für den 6. Juni ist der City-Cup für Springer Vereine und Organisationen geplant. Die Clubs haben die Möglichkeit, Mannschaften zu stellen, die dann um Wanderpokale über zwei Runden auf der Minigolf-Anlage kämpfen.

Familien können am 12. Juli beim Familien-Cup ihr Können zeigen. Über den gesamten Tag können sie auf der Anlage um Pokale und Sachpreise spielen. Die besten drei Spieler der Teams werden gewertet. Der MSV beteiligt sich außerdem am Ferienprogramm. Vom 28. Juli bis 1. September haben Kinder die Möglichkeit, an einem Minigolfturnier teilzunehmen. Beginn ist um 10 Uhr.

Die Saison klingt wie in den vergangenen Jahren mit einem Mondscheingolfen aus. In diesem Jahr wird auch noch der zehnte Geburtstag des Vereins gefeiert. Termin für den Abschluss der Saison ist am 3. Oktober. Wegen des Geburtstages laden die Mitglieder auch Minigolfvereine aus dem Umland ein. Den letzten Schlag auf der Anlage an der Harmsmühlenstraße können die Minigolfer am 1. November machen am letzten Öffnungstag.

Zurück