Familien-Cup im Minigolf.

24.09.2011 21:22

Springe/HAZ/kap. Auf der Anlage des Minigolflandes am Springer Hallenbad wird morgen erstmals ein Familien-Cup ausgetragen. In jedem Team müssen drei oder vier Spieler sein. Jedes Gruppenmitglied spielt eine Runde. Die besten drei Ergebnisse pro Gruppe fließen in die Gesamtwertung mit ein. Die Mannschaften können sich zwischen 10 und 18 Uhr an der Kasse melden und bezahlen dort ein Startgeld von sechs Euro pro Team. Die beste Mannschaft gewinnt je eine Zehnerkarte für Erwachsene und Kinder für die Saison 2012. Die Sieger werden am Sonnabend, 22. Oktober, 18 Uhr, gekürt.

Zurück