Minigolfland besteht 5 Jahre!

02.05.2013 07:15

Am 30. März 2008  wurde die Anlage feierlich im Beisein von Vertretern des deutschen Minigolf Sportverbandes, des Minigolfsportverbandes Bremen Niedersachsen, Vertretern des Rates und der Stadt Springe,  der örtlichen Vereine und der Bevölkerung feierlich eröffnet. Seit dem ist die Anlage in der Regel von Anfang April bis ende Oktober an 6 Tagen in der Woche geöffnet.

Der MSV 05 Bad Münder hatte sich im laufe 2007 überlegt, aus Bad Münder wegzugehen und im Nachbarort eine eigene Anlage zu eröffnen. Mit der Stadt Springe war man sich sehr schnell über dem Standort auf dem Gelände des Springer Hallenbades einig und auch die Finanzierung durch die Mitglieder und der Sparkasse Hannover war zügig unter Dach und Fach. Die Planungen gingen so schnell voran, dass noch am 22. Dezember 2007 auf dem Gelände der erste Spatenstich von Bürgermeister Hische und dem ersten Vorsitzenden des MSV 05 , Klaus-Dieter Henkel, vollzogen werden konnte.

Durch den milden Winter konnten die Bauarbeiten bereits am 6. Januar 2008 starten. In  einer Rekordzeit von 3 Monaten wurde die ganze Anlage in Eigenregie von den Mitgliedern mit Unterstützung von 2 ein Euro-Kräften erstellt. Der warme Februar machte es möglich das die Anlage zum regulären Saisonbeginn bereits feierlich eröffnet wurde und der normale Betrieb aufgenommen werden konnte. Bis zu den  Sommerferien wurde dann auch die Blockhäuser errichtet.

Die Anlage wird jährlich von über 5000 Freizeitspielern aus Springe und der umliegenden Orten besucht.

Selbstverständlich finden auch sportliche Wettkämpfe auf der Heimanlage des Minigolf Sport-Vereins Bad Münder/Springe von 2005 e.V. statt.

In den letzten 5 Jahren richtete der MSV 05 neben den regelmäßigen Punktspielen auch Landesmeisterschaften für Kinder, Jugendliche und Senioren auf der Anlage am Springer Hallenbad aus.

Neben dem jährlichen Mondschein-Golfen im Oktober gibt es auch mit dem City-Cup für die Springer Vereine (25. Mai 2013) und dem Familien-Cup (18. August 2013) 2 Turnier an denen sich auch Freizeitspieler messen können.

Durch die kalte Witterung geht die Saison 2013 erst jetzt richtig los. Die Anlage ist dienstags bis freitags  ab 14 Uhr geöffnet, Samstags ab 12 Uhr und an Sonn- und Feiertagen bereits ab 10 Uhr. Die letzte Schlägerausgabe findet bei normalen Witterungsbedingungen um 18 Uhr statt. Ab sofort ist das Minigolfland Springe auch bei Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Eine Homepage hat das Minigolfland schon seit einigen Jahren.

Um den Geburtstag zu Feiern  gibt es am Mittwoch dem 1. Mai von 10 bis 18 Uhr einen Tag der "offenen Tür". Den ganzen Tag kann man dann für einen Unkostenbeitrag von nur einem Euro auf der Anlage spielen. Außerdem besteht für alle Besucher die Möglichkeit sich von den anwesenden Mitgliedern des MSV 05 Tricks und Kniffe zeigen zu lassen, wie man die einzelnen Bahnen richtig bewältigt.

Wer dem Verein beitreten möchte kann dieses zu Sondertarifen an dem Tag tun. Für das Leibliche ist am den Tag  ebenfalls gesorgt.

Zurück